Skip to main content

havn logo

Willkommen auf dem

HZV Portal Niedersachsen

Hier finden Sie alle Infos rund um HZV Verträge in Niedersachsen.

+++ Umstellung der AOK-HZV-Vertragsverwaltung +++

Alle Informationen zur Umstellung der AOK-HZV-Vertragsverwaltung ab dem 22. April 2024 finden Sie im KVN-Portal unter Online-Dienste > Sonderverträge > HZV-Vertrag der AOK Niedersachsen. Den HZV-Support der AOK Niedersachsen erreichen Sie zudem unter der Sonderrufnummer: 0511 28534679 (Montag – Freitag von 08.00 – 17.00 Uhr und Donnerstag bis 18.00 Uhr)

Dazu bieten wir je nach Bezirk vom 22. bis 26. April kostenlose Online-Schulungstermine an: haevn.de/wechselwochen.


Plakate, Flyer und mehr

Neues Infomaterial für Ihr Wartezimmer

Mitglieder im Hausärzteverband in Niedersachsen können ab sofort kostenfrei neues Material zum Hausarztprogramm für die eigene Praxis bestellen!

Es umfasst einen Patientenflyer sowie zwei Plakate mit den Motiven "Familie" und "Ärztin". Diese können heruntergeladen und anschließend selbstständig auf beliebiger Größe ausgedruckt werden.

Als Mitglied können Sie sich auch kostenlos ein Paket mit Flyern und Plakaten druckfrisch in Ihre Praxis liefern lassen.


Studie

HZV Module in Praxisverwaltungs­systemen

Im Rahmen einer vom Hausärzteverband Niedersachsen beauftragten Studie wurden unterschiedliche HZV Module in Praxisverwaltungssystemen untersucht und verglichen.

Die detaillierten Studienergebnisse und einen ausführlichen Vergleich der unterschiedlichen Systeme finden Sie hier:

Das Ergebnis in Kürze...

  • 01

    Rund 90% der Praxen gehen von einer gewinnbringenden Teilnahme am HZV Programm aus.

  • 02

    Bei Unzufriedenheit mit Ihrem HZV Modul/PVS lohnt sich ein Wechsel. Viele Ihrer Kollegen sind mit Ihrem PVS/HZV Modul sehr zufrieden.

  • 03

    Die Unterschiede der Softwarekosten nur für das HZV-Modul sind gravierend (bis zu 9-fache Nutzungskosten pro Jahr).

  • 04

    Die Softwarekosten der PVS Systeme sind so gestaltet, dass eine durchschnittliche Praxis ihre einzelnen Kosten nicht überblicken kann.


Erfolgreich in Niedersachsen

Vertrauen Sie auf die Hausarztzentrierte Versorgung

Profitieren Sie von den Vorteilen der Hausarztzentrierten Versorgung und werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft.

4.000

Mitglieder

4.000

Teilnehmende Hausärzte

1.300.000

Teilnehmende Patienten